Evo Morales

206 Artikel

Regierung in Bolivien begeht elfjähriges Amtsjubiläum

Präsident Morales betont "nie dagewesene soziale und politische Stabilität" im Land. Stetiges Wirtschaftswachstum habe Reduzierung der Armut ermöglicht

La Paz. In einer über vierstündigen Rede vor dem bolivianischen Parlament hat Präsident Evo Morales zum elfjährigen Jubiläum seiner Regierung die Errungenschaften seiner Amtszeit … weiter ›

Boliviens Präsident Morales auf dem Weg zur vierten Amtszeit?

Kongress der Regierungspartei für erneute Kandidatur von Morales. Verfassungsreform zur Wiederwahl notwendig. Opposition fürchtet Missachtung der Verfassung

La Paz/Montero. Der amtierende bolivianische Präsident Evo Morales hat die Aufforderung seiner Partei Bewegung zum Sozialismus (MAS) angenommen, für eine vierte Amtszeit bei den … weiter ›

Verstoß gegen Charta? Bolivien geht gegen Regionalorganisation OAS vor

Erneut Kritik an Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten. Bolivien plant Klage "gegen Einmischung in innere Angelegenheiten"

La Paz. Die Regierung von Bolivien hat angekündigt, gegen den Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), Luis Almagro, eine Beschwerde einzureichen. Wie der … weiter ›

Morales will Bolivien durch Binnenmarkt und Gasexport stärken

Die Regierung Morales strebt Stärkung der Lebensmittelindustrie an. Südamerikanisches Land will auch Paraguay mit Gas beliefern

La Paz. Präsident Evo Morales hat die Bevölkerung in Bolivien dazu angehalten, nationale Produkte zu konsumieren. Dies ist Teil seiner Strategie, die wirtschaftliche Entwicklung … weiter ›

Staatstrauer in Bolivien nach Mord an Vize-Innenminister

Rofolfo Illanes bei Vermittlungsversuch mit Bergbaukooperativen entführt und getötet. Zwei Protestierende sterben bei Zusammenstößen mit der Polizei

La Paz. Der Konflikt zwischen der Regierung Boliviens und der Vereinigung der Bergbaukooperativen (Fencomin) ist eskaliert. Am Abend des 25. August gab der bolivianische … weiter ›

Konflikt zwischen Regierung und Bergbaukooperativen in Bolivien

Streit um Verträge zwischen Privatunternehmen und Minenarbeitern zur Ausbeutung landeseigener Bodenschätze. Kooperativen lehnen Gewerkschaften ab

La Paz/Oruro. Zwischen der bolivianischen Regierung und der Vereinigung der Bergbaukooperativen (Fencomin) ist ein heftiger Streit entbrannt. Ein Grund für die Auseinandersetzung ist … weiter ›

Präsident von Bolivien: US-Krieg gegen die Drogen ist gescheitert

Scharfe Kritik aus Bolivien an der Politik Washingtons. Evo Morales nimmt in New York an Sondersitzung zum globalen Drogenproblem teil

New York/La Paz. Am Donnerstag hat der Präsident von Bolivien, Evo Morales, auf einer Sondersitzung der Vereinten Nationen zum weltweiten Drogenproblem (UNGASS) in New York das … weiter ›

Inhalt abgleichen
Inhalt abgleichen