Migration

204 Artikel

In Lateinamerika sind mehr als 6.400 Migranten "verschwunden"

Zahlen vom Projekt Migrantes Desaparecidos der Internationalen Organisation für Migration. Hohe Dunkelziffer sehr wahrscheinlich. Kaum Hilfe für Familienangehörige der Verschwundenen
Genf/San Antonio. Mindestens 50 Migranten sind kürzlich in der US-amerikanischen Stadt San Antonio, Texas, tot in einem am Straßenrand abgestellten Lastwagen aufgefunden worden. Dies... weiter

Mexiko unter Druck: Migration erreicht neuen Höhepunkt

Immer mehr Menschen kommen in Mexiko an oder durchqueren das Land auf ihrem Weg in die USA. Wiederaufnahme des Programms "Quédate en México" (Bleib in Mexiko) soll helfen
Mexiko-Stadt et al. Nach offiziellen Angaben sind bei den mexikanischen Behörden dieses Jahr mehr als 120.000 Asylanträge eingegangen und damit so viele wie nie zuvor. Bis Oktober... weiter