Nachrichten (Ecuador, Medien)

Aktive Filter: Ecuador (zurücksetzen) und Medien (zurücksetzen)

Kritik an Manipulation der rechten Opposition nach Wahlen in Ecuador

Wahlen in Ecuador: Beobachter lobten den Ablauf
Bündnis Creo-Suma bereitete offenbar Leugnung einer absehbaren Niederlage vor. Fragwürdige Rolle von Umfragefirmen und Medien. Lenín Moreno als Sieger bestätigt
Quito. In Ecuador hat der Präsident der Wahlbehörde, Juan Pablo Pozo, am Mittwoch den Kandidaten des Regierungslagers, Lenín Moreno, endgültig zum Sieger der Stichwahl vom Sonntag... weiter

Die drei Erklärungen für die Internetsperre für Julian Assage in der Botschaft von Ecuador

Haben die USA Druck auf Quito ausgeübt, hat Ecuador allein entschieden oder ist die Strafmaßnahme Resultat eines Streits im diplomatischen Apparat?
London/Quito. Die Nachricht über eine vorübergehende Internetsperre für den Mitbegründer der Enthüllungsplattform Wikileaks in der Botschaft von Ecuador in London hat in... weiter

Kontroverse um Auflösung von NGO in Ecuador

Behörde wirft Fundamedios Verstoß gegen Statuten vor. Diese sieht Einschränkung der Meinungsfreiheit. Verbindung zu deutschen Stiftungen, Geld aus den USA
Quito. Das Nationale Kommunikationssekretariat Ecuadors (Secom) hat ein Verfahren zur Auflösung der Stiftung Fundamedios eingeleitet. Die Nichtregierungsorganisation (NGO) widmet... weiter