Verfassungsreform

68 Artikel

Chiles Kongress ersetzt Pinochets Wahlsystem

Ab 2017 gilt das System der Verhältniswahl. Anzahl der Repräsentanten wird erhöht. Zugang für unabhängige Kandidaten und kleine Parteien vereinfacht
Valparaíso/Santiago. Das chilenische Parlament hat mit großer Mehrheit der Gesetzesvorlage des Senats zum neuen Wahlsystem zugestimmt. Damit wird das bisher angewandte binominale... weiter

Parlament in Ecuador darf Verfassung ändern

Verfassungsgericht gibt der regierenden Alianza PAIS recht. Diskussion um Wiederwahlmöglichkeit des Präsidenten. Gegner wollen Volksbefragung
Guayaquil. Das Verfassungsgericht Ecuadors hat die Zuständigkeit des nationalen Parlamentes in Bezug auf geplante Verfassungsänderungen für rechtmäßig erklärt. Die Abgeordneten der... weiter

Mexikos heimliche Reform

Juristisch hat Mexiko mit der Verfassungsreform von 2011 einen großen Schritt zur Durchsetzung der Menschenrechte unternommen. Die Umsetzung in gesellschaftliche Realität steht aber noch aus
Es sind etwa zwei Jahre vergangen, seitdem das mexikanische Parlament die Verfassung von 1917 reformierte. Dabei wurden allen internationalen Verträgen, die Mexiko unterschreibt und bis dato... weiter

Mexiko erlaubt unabhängige Kandidaten

Nach einer Verfassungsreform sollen Bürger sich auch ohne Parteimitgliedschaft zur Wahl stellen können. Zudem wird eine Volksbefragung eingeführt
Mexiko-Stadt. Am 8. August hat Mexikos Präsident Felipe Calderón eine Verfassungsreform unterschrieben, die das politische System Mexikos in einigen Bereichen verändern wird. Die... weiter

Debatten um Volksbefragung in Ecuador

Werbung für die Reform auf einem Auto
Präsident Rafael Correa will zehn Punkte der Verfassung erneuern lassen. Lagerwahlkampf statt inhaltliche Diskussion
Quito. Am morgigen Samstag wird in Ecuador über zehn Fragen zur Änderungen der Verfassung und von Gesetzen abgestimmt. Die Volksbefragung betrifft das Justizsystem, die... weiter

Verfassungsänderung in Honduras

Gespräch mit amerika21-Autorin Kathrin Zeiske zur aktuellen Lage in Honduras
Mitte Februar verabschiedete der Kongress von Honduras eine Verfassungsreform. Neben Volksbefragungen wurden dadurch auch Referenden über eine Wiederwahl des Präsi­denten ermöglicht. Genau diese... weiter