Multimedia

Internationalismus im 21. Jahrhundert - Konferenz Berlin 2015

Offizielles Mobilisierungs Video zur Internationalismus-Konferenz Berlin 2015

Endlich! Unser schickes Mobivideo ist fertig. Wir hoffen, dass das Video einen spannenden Vorausblick auf die Konferenzwoche vom 17. – 22.10 und auf das Konferenzwochenende am 23. und 24.10. … weiter ›

Menschen des Istmo im Widerstand - San Mateo del Mar

Zusammenschluss der indigenen Gemeinden des Istmo gegen Mega-Windpark

Die 3. Station der Karawane Mesoamerika für das Buen Vivir der Menschen im Widerstand führte Anfang August nach San Mateo del Mar, ein Fischerdorf im Süden Mexikos, genauer gesagt im Istmo de … weiter ›

Papst Franziskus zu Besuch in Kuba

Nach einer mehrtägigen Kuba-Reise ist der amtierende Papst, Jorge Bergoglio alias Franziskus, am 22. September 2015 in die USA weitergereist. Während der sozialistische Karibikstaat damit den dritten … weiter ›

Der 11. September in Chile - CIA-Verschwörung gegen Salvador Allende

"Der fehlende Part": RT Deutsch-Interview mit Amerika21-Redakteur Harald Neuber

Dank einer offiziellen Untersuchung ist heute unzweifelhaft belegt, dass die US-amerikanische CIA eine tragende Rolle beim Putsch gegen den früheren Präsidenten Chiles, Salvador Allende, spielte. Am … weiter ›

Trailer: "Ohne Rast. Ohne Eile"

Ein Dokumentarfilm über den Kampf in Argentinien gegen multinationale Agrarkonzerne

Am 3. September 2015 findet die Berliner Premiere des neuen Dokumentarfilmes der Kameradisten "Ohne Rast. Ohne Eile." um 20 Uhr im Kino ACUD statt (Berlin Mitte, Veteranenstr. 21).
Die Filmemacher: … weiter ›

Filmrezension: Señor Kaplan

Ein jüdischer Einwanderer in Uruguay eifert der Verhaftung Adolf Eichmanns in Südamerika nach

Simon Wiesentals Nachforschungen und die dadurch gelungene Verhaftung Adolf Eichmanns in Südamerika sind das Vorbild für die Hauptfigur Jacobo Kaplan. Genau eine solche Heldentat möchte der 76- … weiter ›

Brasilien: Flucht nach Rio

Flüchtlinge und Migration am Beispiel Brasilien

Weltweit sind derzeit Dutzende Millionen Millionen Menschen auf der Flucht, davon allein vier Millionen aus dem bürgerkriegszerrütteten Syrien. Schutz erhoffen sich die meisten von ihnen in Europa … weiter ›

Auswirkungen der Annäherung zwischen Kuba und den USA

Amerika21-Redakteur Harald Neuber bei Funkhaus Europa (WDR) über die Beziehungen zwischen Kuba und USA

Nach der Eröffnung der Botschaften von Kuba und den USA in den jeweiligen Hauptstädten steht vor einer nachhaltigen Verbesserung der Beziehungen noch die Beendigung der US-Wirtschaftblockade gegen … weiter ›

Kinderarbeit - Ein Tabu

Internationaler Tag gegen Kinderarbeit und die lateinamerikanischen Kinderbewegungen

Am 12. Juni ist internationaler Tag gegen Kinderarbeit. Zeit, sich kritische Fragen zu einem Thema zu stellen, zu dem fast alle von uns eine klare Meinung haben: Soll ein Kind arbeiten dürfen, wenn … weiter ›

Aufflammende Bildungsproteste in Chile

Seit 2011 sind in Chile immer wieder Schüler und Studenten auf die Straße gegangen, um für eine bessere Bildung sowie einen gleichberechtigten Zugang zum Bildungssystem zu demonstrieren, das seit der … weiter ›

Inhalt abgleichen