Nachrichten (Brasilien, Soziale Bewegungen)

Aktive Filter: Brasilien (zurücksetzen) und Soziale Bewegungen (zurücksetzen)

Landschulen in Brasilien von Schließungswelle betroffen

Bildungsstatistik 2019: In ländlichen Gebieten gehen gut 140.000 Schüler weniger in die Schule als im Vorjahr
Brasilia. Soziale Bewegungen in Brasilien haben für 2019 eine erhöhte Zahl an Schulschließungen auf dem Land beklagt. Ein Hauptgrund dafür sei die Sparpolitik der Regierung von Jair... weiter

Brasilien: Gewaltsame Räumung von Camps der Landlosen in Bahia

Polizei beendet Landbesetzungen und schleift Camps der Landlosenbewegung MST. Mehrere Verletzte. Bolsonaro will bei Räumungen Militär einsetzen
Salvador de Bahia. Drei zur Landlosenbewegung Movimento dos Trabalhadores Rurais Sem Terra (MST) gehörende Camps im Hinterland des nordöstlichen Bundesstaats Bahia sind von einem... weiter

Exil-Opposition aus Brasilien organisiert Widerstand in Berlin

Linke will Widerstand organisieren. Anders als während Militärdiktatur kommen direkte Bedrohungen aus Bevölkerung. Politische Rechte weitet Einfluss im Staat aus
Berlin. Mehrere Hundert Oppositionelle aus Brasilien sind in Berlin zusammengekommen, um Strategien zur Bekämpfung der Politik des ultrarechten Präsidenten Jair Bolsonaro zu... weiter

Brasilien: Indigene Frauen demonstrieren für ihre Rechte und gegen Politik Bolsonaros

Über fünf Tage vielfältiger Protest. Gesundheit und Landfrage als zentrale Themen. Vereinigung mit Bildungsprotesten im ganzen Land
Brasília. In dieser Woche hat in Brasilien zum ersten Mal der "Marcha das Mulheres Indígenas" (Marsch der Indigenen Frauen) stattgefunden. Über 2000 indigene Aktivistinnen... weiter

Brasilien: Aktivist der Landlosenbewegung bei Demonstration überfahren

Mann fährt mit Kleintransporter in eine Gruppe Protestierender. 72-Jähriger stirbt, mehr als zehn Menschen werden verletzt
Valinhos, São Paulo. Für Empörung und Proteste sorgt in Brasilien ein Vorfall in Valinhos im Bundesstaat São Paulo. Dort ist am vergangenen Donnerstag ein Mann mit einem... weiter

Brasilien: Wird Gericht das Urteil gegen Lula annullieren?

Intercept-Leaks stellen Urteile im Korruptionsfall "Lava Jato" infrage. Staatsanwälte wollten Wahlsieg der PT verhindern. Schlappe für Regierung Bolsonaro im Senat
Brasília. Die jüngsten Intercept-Leaks könnten zur Aufhebung von Urteilen im Lava Jato-Komplex führen. Auch der inhaftierte Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva (PT) könnte von dem... weiter