Nachrichten

Aktive Filter: Politik (zurücksetzen)

Ecuador wählt nach zehn Jahren Bürgerrevolution

12,8 Millionen Wahlberechtigte entscheiden über Nachfolge von Präsident Correa und Fortführung der Alianza País-Regierung. Internationale Wahlbeobachter vor Ort

Quito. Am heutigen Sonntag finden in Ecuador Präsidentschafts- und Parlamentswahlen statt, auch die ecuadorianischen Abgeordneten für das Andenparlament werden gewählt. Auf … weiter ›

Trump-Administration auf Konfrontationskurs mit Venezuela

US-Regierung setzt Venezuelas Vizepräsidenten auf Liste "internationaler Drogenbosse" und verhängt Sanktionen. Trump trifft rechtsaußen Politikerin Tintori

Washington/Caracas. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat gegenüber dem sozialistisch regierten Venezuela einen Weg der Konfrontation eingeschlagen. Sie setzte den … weiter ›

Regierung von Argentinien verschärft Migrationsgesetz

Ausweisungen wegen geringster Vergehen möglich, Abschiebeverfahren werden abgekürzt. Scharfe Kritik von Oppositionellen und Menschenrechtsorganisationen

Buenos Aires. Der argentinische Präsident Mauricio Macri hat ein Dekret zur Modifizierung des Migrationsgesetzes unterzeichnet, mit dem unter anderem die Abschiebung vorbestrafter … weiter ›

Konflikt im Mercosur spitzt sich zu

Auseinandersetzung um Suspendierung Venezuelas dauert an. Mercosur forciert neoliberale Neuausrichtung. Venezuela spricht Entscheidungen Legitimität ab

Montevideo. Venezuelas Regierung hat bekanntgegeben, dass sie fortan die Rechtmäßigkeit von Entscheidungen des Wirtschaftsbündnisses "Gemeinsamer Markt des Südens" (Mercosur) nicht … weiter ›

Inhalt abgleichen