Nachrichten

Aktive Filter: Mercosur-Länder (zurücksetzen)

Sozialisten bei Gouverneurswahlen in Venezuela erfolgreich

Partei von Präsident Maduro gewinnt in 17 Bundesstaaten. Fünf gehen an die Opposition. Höhere Wahlbeteilgung als vor fünf Jahren

Caracas. In Venezuela sind am Sonntag die Regionalwahlen durchgeführt worden, mit denen die Gouverneure für die 23 Bundesstaaten des südamerikanischen Landes bestimmt werden. Kurz … weiter ›

Venezuela: Basisaktivisten fordern Maßnahmen gegen Wirtschaftskrise

Kritik an Untätigkeit der verfassunggebenden Versammlung. Kleinbauern wollen Partizipation und legen Aktionsplan zur Förderung der Produktion vor

Caracas. Landarbeiter und Vertreter ländlicher Kommunen und Kommunaler Räte verlangen von der unlängst eingesetzten verfassunggebenden Versammlung (ANC) effektive Initiativen, um die … weiter ›

Justiz in Venezuela intensiviert Verfolgung von Devisenbetrug

Generalstaatsanwalt legt Bericht vor. Festnahmen und Durchsuchungen bei Firmen. Kritiker fordern Maßnahmen gegen Konzerne und Staatsfunktionäre

Caracas. Der neue Generalstaatsanwalt von Venezuela, Tarek William Saab, hat über Ermittlungen gegen 18 Firmen berichtet, die Devisenzuteilungen in betrügerischer Weise abgerechnet … weiter ›

Große Mehrheit der UN-Mitgliedsstaaten unterstützt Venezuela

Sanktionen gegen Venezuela bei Generalversammlung und Menschenrechtsrat der UN zurückgewiesen. Kritik an Washingtons Drohung mit Militärintervention

New York/Genf. Auf Ablehnung sind Donald Trumps scharfe Angriffe gegen Venezuela bei der 72. Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) gestoßen. Die überwiegende Mehrheit der … weiter ›

Uruguay: Frauenmord wird härter bestraft

Montevideo. Die Abgeordnetenkammer in Uruguay hat mehrheitlich für einen Gesetzesentwurf gestimmt, der den Femizid, den Mord an Frauen als besonders schwere Straftat einstuft. Der … weiter ›

Inhalt abgleichen