Nachrichten

Aktive Filter: Mexiko (zurücksetzen)

Kritik und Proteste bei Aktionärsversammlung der Siemens AG

Umweltzerstörungen und Menschenrechtsverletzungen durch Konzern-Projekte angeprangert. Copinh-Sprecher: Siemens ist Komplize beim Mord an Berta Cáceres

München. Ein Bündnis von Nichtregierungsorganisationen hat die Siemens AG bei der diesjährigen Hauptversammlung aufgefordert, ihre unternehmerische Selbstverpflichtung zur Wahrung … weiter ›

Kritik an Mauerbau der USA zu Mexiko, Lob aus Israel und Argentinien

Netanjahu stellt Israel als positives Beispiel für den Mauerbau dar. Scharfe Kritik von Morales. Keine Stellungnahme von Präsident Peña Nieto persönlich

Mexiko-Stadt/Washington/Jerusalem. Der geplante Ausbau der Grenzmauer zwischen den USA und Mexiko sorgt weiter für politische Spannungen zwischen beiden Ländern sowie für teils … weiter ›

Mauer und Handelskrieg: Mexiko schmiedet Einheitsfront gegen US-Präsident Trump

US-Marinesoldaten beim Bau der Grenzmauer in Douglas, Arizona
Präsident Peña Nieto lädt Abgeordnete, Unternehmer und Gouverneure zu Dringlichkeitssitzungen ein. Kritik auch von sozialen Organisationen und Kirche

Mexiko-Stadt/Washington. In Mexiko zeichnet sich ein breites Bündnis zwischen der Regierung von Präsident Enrique Peña Nieto, anderen staatlichen Institutionen und … weiter ›

Inhalt abgleichen