Nachrichten (Mercosur-Länder, Medien)

Aktive Filter: Mercosur-Länder (zurücksetzen) und Medien (zurücksetzen)

Venezuela: Nächste Runde im Medienkonflikt

Venezuela: Nächste Runde im Medienkonflikt
Globovisión beschuldigt Chávez des "Narcoterrorismus" und des Mordes. Generalstaatsanwaltschaft ermittelt
Caracas. Der Konflikt zwischen dem privaten Fernsehsender Globovisión und der sozialistischen Regierung Venezuelas ist erneut eskaliert. Anlass für die Auseinandersetzung war die... weiter

Freies Internet für Venezuela

Freies Internet für Venezuela
Regierung des südamerikanischen Landes weitet öffentliche Internetzugänge aus. Opposition redet Kontrollabsicht herbei
Caracas. In Venezuela wurden am gestrigen Sonntag 24 neue "Infozentren" eröffnet, die eine kostenfreie Nutzung von Computern und Internet ermöglichen. Die Infrastruktur wird durch... weiter

Konflikt zwischen RCTV und Regierung Venezuelas

Konflikt zwischen RCTV und Regierung Venezuelas
Telekommunikationsbehörde schaltet Signal des privaten Kabelsenders vorübergehend ab. Minister: Sendeleitung hat gegen Gesetze verstoßen
Caracas. Aktivisten der Opposition in Venezuela haben am Wochenende gegen die Regierung von Präsident Hugo Chávez protestiert, nachdem das Signal des Kabelsenders RCTV vorübergehend... weiter

Das Gesetz, das keins war

Parlament dementiert Gesetzentwurf zur Medienregulierung. Hinweise auf gemeinsame Kampagne der privaten Radiobetreiber
Caracas. Die Debatte um ein neues Gesetz zur Regulierung von Medieninhalten nimmt absonderliche Formen an. Die privaten Medienunternehmen kritisieren seit zwei Wochen einen... weiter

Angriff auf Globovisión

Venezolanische Regierung verurteilt Übergriff auf Oppositionssender
Caracas. Eine Gruppe von Personen, die wie die Chavisten rote Baskenmützen und die Fahnen der linken Unión Popular Venezolana (UPV) trugen, stürmte am Montag das Zentralgebäude des... weiter

Fernsehdirektor als Oppositionsführer

Ominöses Treffen von Globovisión-Chef mit venezolanischen Parteienvertretern auf Puerto Rico. US-Botschaft möglicherweise beteiligt
Caracas. Vertreter von wichtigen venezolanischen Oppositionsparteien und der Direktor des privaten Nachrichtensenders Globovisión haben sich offenbar Ende vergangener Woche auf... weiter

Reporter ohne Grenzen gegen Venezuela

Die Organisation Reporter ohne Grenzen droht Venezuela mit einer Kampagne. Anlass sind Verfahren gegen den privaten Fernsehsender Globovisión
Caracas. Am vergangenen Freitag veröffentlichte die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) eine Pressemitteilung, in der gegen den privaten venezolanischen Fernsehsender... weiter

RCTV setzt sich gegen venezolanische Regierung durch

RCTV setzt sich gegen venezolanische Regierung durch
Oberster Gerichtshof untersagt die Entfernung des Senders aus dem Kabelangebot / Streit über den Status von RCTV International in Bezug auf nationale Regelungen
Der private Fernsehkanal RCTV schrammte knapp daran vorbei, aus dem Kabelnetz herausgenommen zu werden. Die Regierung hatte dem Sender ein entsprechendes Ultimatum gestellt, sich als nationaler... weiter

RCTV sendet wieder über Kabel und Satellit

Sender erreicht schätzungsweise 50 Prozent der Bevölkerung. Kritische Linie gegen Regierung Chávez wird beibehalten
Caracas. Der private Fernsehkanal RCTV wird am kommenden Montag, den 16.7.2007, über Kabel und Satellitenempfang wieder auf die venezolanischen Bildschirme zurückkehren. Dies... weiter