Nachrichten (Honduras)

Aktive Filter: Honduras (zurücksetzen)

Chaos in Tegucigalpa

Chaos in Tegucigalpa
Nach Putsch: Soziale Organisationen haben unbefristeten Generalstreik gegen die Junta ausgerufen. Militär droht mit Gewalt
Tegucigalpa/Managua. Am Tag nach dem Militärputsch gegen den gewählten Präsidenten von Honduras, Manuel Zelaya, kommt das Land nicht zur Ruhe. Nicht nur in der Hauptstadt Tegucigalpa... weiter

Politische Verfolgung nach Putsch

Honduras: Haus von Abgeordnetem gestürmt, Minister der Regierung Zelaya inhaftiert. FDP-nahe Stiftung spricht von "Rückkehr zu Rechtsstaat"
Tegucigalpa/Berlin. Im Verlauf des Militärputsches in Honduras geht das Militär mit zunehmender Brutalität gegen Anhänger des gewählten Präsidenten Manuel Zelaya vor. Wie die Polizei... weiter

Zwei Präsidenten von Honduras

Zwei Präsidenten von Honduras
Präsident Zelaya reist morgen zum Alba-Treffen nach Nicaragua. Kongress ernennt eigenen Putsch-Präsidenten
Tegucigalpa. Nach dem Putsch gegen Präsident Manuel Zelaya bleibt die Situation in dem mittelamerikanischen Land unübersichtlich. In der Hauptstadt Tegucigalpa demonstrieren weiter... weiter

Staatsstreich in Honduras

Staatsstreich in Honduras
Präsident Zelaya von Militärs entführt. Kabinett im Untergrund. Militärs stoppen Volksabstimmung über verfassunggebende Versammlung
Tegucigalpa. In Honduras ist es am heutigen Sonntag zu einem Staatsstreich gekommen. Das berichten der lateinamerikanische Fernsehsender Telesur und nationale Medien. Nach bisher... weiter

Zelaya mobilisiert die Bevölkerung

Zelaya mobilisiert die Bevölkerung
Präsident von Honduras will den Volksentscheid mit der Bevölkerung organisieren
Tegucigalpa. In Honduras spitzt sich die Auseinandersetzung zwischen Präsident Zelaya und der Mehrheit der politischen Klasse zu. Im Mittelpunkt des Konfliktes steht eine für Sonntag... weiter

Honduras macht Ernst

Honduras macht Ernst
Präsident Manuel Zelaya setzt Militärführung ab. Panzer in den Straßen von Tegucigalpa
Tegucigalpa. Während in Venezuela das Gipfeltreffen der Alba-Staaten stattfindet, an dem auch Honduras Präsident Manuel Zelaya teilnehmen sollte, scheiterte möglicherweise in der... weiter

ALBA gewinnt an Zulauf

Honduras tritt der "Bolivarischen Alternative" als zweites Land Mittelamerikas bei
Tegucigalpa. Honduras will als sechstes Mitglied in den progressiven Staatenbund "Bolivarische Alternative für Amerika" (ALBA) eintreten. Das gab der Präsident des... weiter