Nachrichten (Kuba)

Aktive Filter: Kuba (zurücksetzen)

Castro: Kuba soll Amtszeiten begrenzen

Raúl Castro zu Beginn des sechsten Parteitags der PCC
Präsident fordert zu Beginn des sechsten Parteitages "mögliche und notwendige" Verjüngung des Staats- und Parteiapparates
Havanna. Kubas Staats- und Regierungschef Raúl Castro hat zu Beginn des sechsten Parteitags der regierenden Kommunistischen Partei (PCC) dazu aufgerufen, jüngere Funktionäre zu... weiter

USA werben kubanische Ärzte ab

Mitglieder der Ärztebrigade "Ernesto Che Guevara" in Venezuela
Regierungsprogramm des "Heimatschutzministeriums" soll humanitäre Helfer Havannas zur Emigration bewegen. Nur geringer Erfolg
Washington/Havanna. Medizinischem Personal aus Kuba, das zur Zeit in 77 Staaten Hilfe und Unterstützung im Gesundheitsbereich leistet, wird durch ein US-Regierungsprogramm gezielt... weiter

Protest nach Freispruch von Posada Carriles

Luis Posada Carriles als US-Militär 1962
Kuba und Venezuela kritisieren Urteil nach Prozess im US-amerikanischen El Paso. 83-jähriger Ex-CIA-Mann soll wegen Terror vor Gericht
El Paso, Texas. Nach dem Freispruch des langjährigen CIA-Agenten und mutmaßlichen Terroristen Luis Posada Carriles haben Kuba und Venezuela schwere Vorwürfe gegen Justiz und... weiter

Debatte über Kubas Perspektiven

Podium auf der Kuba-Konferenz in New York
Konferenz in New York behandelt die wirtschaftspolitischen Neuerungen in Havanna und die Entwicklung auf und nach dem Parteitag der PCC
New York/Havanna. Die aktuellen Entwicklungen in Kuba erhalten kurz vor dem sechsten Parteitag der regierenden Kommunistischen Partei nicht nur in den Medien höhere Aufmerksamkeit,... weiter

Mehr Internet für Kubas Schulen

Kubanisches Bildungssystem rüstet sich für Anschluss an Hochgeschwindigkeitsinternet. Schrittweise Digitalisierung des Bildungsangebots
Havanna. Wenige Monate vor der Inbetriebnahme des aus Venezuela kommenden Unterwasser-Glasfaserkabels arbeiten die Bildungs- und Erziehungsinstitute des Landes verstärkt am Aufbau... weiter