Nachrichten

Cepal: Alarmstufe Rot für Klima und Umwelt

UN-Wirtschaftskommission prangert rapide Entwaldung in Lateinamerika an. Ausgaben für Umweltschutz sowie ausländische Direktinvestionen sind rückläufig
Santiago de Chile. Laut dem aktuellen Bericht der Wirtschaftskommission Lateinamerika und Karibik der vereinten Nationen (Cepal) sind zwischen 1990 und 2020 in der Region... weiter

Brasilien: Agrarlobby fordert Austritt aus der Konvention zum Schutz indigener Rechte

Die mächtige Agrarfraktion im Kongress sieht die ILO-Konvention als "Hindernis für die Entwicklung und eine Einschränkung der nationalen Souveränität"
Brasília. Brasiliens Agrarlobby verschärft ihre Angriffe gegen kleinbäuerliche Strukturen und indigene Territorien. Sie will jetzt den Austritt des Landes aus der Konvention Nr. 169... weiter