Nachrichten (Bolivien)

Aktive Filter: Bolivien (zurücksetzen)

Den Klimawandel von unten bekämpfen

Den Klimawandel von unten bekämpfen
Im April sollen sich soziale Bewegungen und fortschrittliche Regierungen zu einer neuen Klima-Initiative in Bolivien treffen
Cochabamba. Der bolivianische Präsident Evo Morales lädt die sozialen Bewegungen aus aller Welt zu einem alternativen Klimagipfel nach Bolivien ein. Mit dem Aufruf zur Weltkonferenz... weiter

Unterstützt die Interbrigadas!

Unterstützt die Interbrigadas!
Widerstandsbewegungen zusammenbringen: Organisatoren von Bolivien-Brigade bitten um Spenden
Caracas, La Paz, Berlin. Die Solidaritätsinitiative Interbrigadas bereitet derzeit ihre internationale Brigade "Ezequiel Zamora" nach Bolivien vor. Bei dem zweiten Projekt des... weiter

Glückwünsche für Morales

Glückwünsche für Morales
Lateinamerika gratuliert dem Wahlsieger in Bolivien. Kontroverse zwischen CDU und Linken in Berlin
Berlin/La Paz. Lateinamerikanische Regierungen haben dem bolivianischen Präsidenten Evo Morales nach dessen Wiederwahl gratuliert. Morales gebe den Ländern des Kontinents "ein sehr... weiter

Wahltag in Bolivien beendet

Wahltag in Bolivien beendet
Evo Morales mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt
La Paz. Nach der Schließung der Wahllokale in Bolivien sagen die Exit Polls einen Wahlsieg für den amtierenden Präsidenten Evo Morales voraus. Nach Angaben verschiedener Medien wird... weiter

Bolivien vor der Wahl

Bolivien vor der Wahl
Evo Morales verfügt über beste Prognosen. Biometrische Wahltechnik umstritten
La Paz. Am kommenden Sonntag finden in Bolivien Präsidentschaftswahlen statt. Außerdem werden die Abgeordneten für das Parlament und den Senat bestimmt. Allen Prognosen zufolge... weiter

Bolivien sucht die Geheimarchive

Bolivien sucht die Geheimarchive
Kommission soll Schicksal der Verschwundenen aufklären. Militärs blockieren die Suche
La Paz. Die militärischen Geheimarchive der Bundesregierung in Bolivien werden geöffnet. Dies gab heute der Vizeminister für die Koordination mit den sozialen Bewegungen, Sacha... weiter

Terror in Bolivien

Terror in Bolivien
Verhaftungen nach Anschlag auf Kardinal in Santa Cruz. Präsident Morales im Ausland
La Paz. Heute wurden in Bolivien bei einer Polizeioperation mehrere Personen getötet, die für einen Anschlag auf das Wohnhaus des Kardinals Julio Terrazas verantwortlich sein sollen... weiter

Bolivien erhält neues Wahlgesetz

Präsident Evo Morales beendet Hungerstreik nach Kompromiss mit Opposition
La Paz. Der Durchbruch kam um vier Uhr morgens: Nach tagelangem Tauziehen hat der bolivianische Kongress Dienstag früh (Ortszeit) ein neues Wahlgesetz verabschiedet. Am 6. Dezember... weiter

Ohne Wahlgesetz keine Gipfelteilnahmen

Evo Morales weiter im Hungerstreik. Unterstützung für Boliviens Präsident aus Havanna und Caracas
La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales hat seine Teilnahme am bevorstehenden Gipfel der Bolivarischen Alternative für die Völker unseres Amerika (ALBA) am 16. April abgesagt. Auch... weiter

Boliviens Präsident im Hungerstreik

Boliviens Präsident im Hungerstreik
Evo Morales und Gewerkschaftsführer protestieren gegen die Blockade von Neuwahlen durch rechtsgerichtete Abgeordnete
La Paz. Boliviens Präsident Evo Morales ist am Donnerstagvormittag in Hungerstreik getreten, um gegen die Blockade vorgezogener Neuwahlen durch rechtsgerichtete Abgeordnete im Senat... weiter