Nachrichten

Der "Interimspräsident" von Venezuela und seine letzte Rolle

Opposition will sich auf die Präsidentschaftwahlen 2024 orientieren. Guaidó bleibt die Rechtsfigur für die Beschlagnahme und Blockierung venezolanischer Vermögenswerte durch die USA und Großbritannien
Atlanta/Caracas. Die US-Regierung will im Januar nächsten Jahres dem venezolanischen Oppositionspolitiker Juan Guaidó die Anerkennung als "Interimspräsident" des südamerikanischen... weiter

Kolumbien: Weitere Schritte zu einem nachhaltigen Frieden

Gesetzesänderungen durch den Kongress ermöglichen Verhandlungen mit bewaffneten Gruppen und die Einrichtung von Friedensregionen. Farc-EP Zweites Marquetalia erklärt Bereitschaft zu Friedensgesprächen
Bogotá. Ein zentrales Wahlversprechen von Gustavo Petro hat darin bestanden, die Umsetzung des Friedensabkommens weiter voranzutreiben und Friedensgespräche mit bisher außen vor... weiter