Nachrichten

Letztes Geleit für Juan Almeida

Letztes Geleit für Juan Almeida
Kubanischer Politiker in Santiago beigesetzt. Botschaft in Berlin legt Kondolenzbuch aus
Havanna/Santiago. Mehrere zehntausend Menschen haben dem kubanischen Politiker Juan Almeida in Santiago de Kuba das letzte Geleit gegeben. Der ehemalige Guerillero und hochrangige... weiter

Westerwelle soll Stellung beziehen

Westerwelle soll Stellung beziehen
Münsteraner Organisation kritisiert Haltung der FDP zu Menschenrechtsverletzungen
Münster. Die Kritik an der Unterstützung der Putschisten in Honduras durch die deutschen Liberalen reißt nicht ab. Am Mittwoch hat die Christliche Initiative Romero (CIR) den... weiter

Guatemala ruft Notstand aus

Guatemala ruft Notstand aus
Nahrungsmittelkrise erreicht Mittelamerika. UNO-Sonderberichterstatter: Auch Nicaragua von Hungersnot betroffen
Guatemala-Stadt/Managua. Mehrere mittelamerikanische Länder sind von einer Hungerkrise betroffen. Guatemalas Präsident Álvaro Colom hat deswegen Mitte vergangener Woche bereits den... weiter

Kolumbianische Paramilitärs in Honduras

Kolumbianische Paramilitärs in Honduras
Medienberichte: Rechtsextreme Milizen mobilisieren ehemalige Kämpfer für Dienste in dem mittelamerikanischen Land
Bogotá/Tegucigalpa. Presseberichten zufolge rekrutieren paramilitärische Organisationen in Kolumbien ehemalige Milizionäre für einen möglichen Einsatz in Honduras. Wie die... weiter

Lizenz zum Töten in Peru

Lizenz zum Töten in Peru
Neuer Gesetzentwurf der Regierung García: Polizei soll bei Straßenblockaden scharf schießen dürfen
Lima. Perus Präsident Alan García und Premierminister Javier Velásquez haben einen Gesetzesentwurf vorgestellt, der den Einsatz tödlicher Gewalt gegen Demonstranten legalisieren soll... weiter

"Nicht ergeben"

"Nicht ergeben"
Kuba: Kommandant Almeida Bosque gestorben
Havanna. Ein Satz von Juan Almeida Bosque wurde zu einer der bekanntesten Losungen der Kubanischen Revolution. Als die Guerilleros um Fidel Castro und Ernesto "Che" Guevara Anfang... weiter

Bauern-Aktivist angeschossen

Bauern-Aktivist angeschossen
Erneutes Attentat auf einen politisch aktiven Landarbeiter in Venezuela. NGOs: "Stiller Krieg der Großgrundbesitzer"
Caracas. Auf den Bauern und Aktivisten José Pimentel wurde gestern ein Anschlag verübt. Pimentel wurde durch drei Schüsse schwer verletzt, zwei trafen ihn in den Kopf. Der Sprecher... weiter

Vizepräsident von Honduras zu Gast in Berlin

Vizepräsident von Honduras zu Gast in Berlin
Arístides Mejía auf Einladung der Linkspartei in Deutschland. Diplomat erstaunt über lückenhafte Informationslage im Auswärtigen Amt
Berlin. Der Vizepräsident der gewählten Regierung von Honduras, Arístides Mejía, ist Mitte der Woche in Berlin mit hochrangigen Funktionären des Auswärtigen Amtes zusammengekommen.... weiter

Kolumbien: Erneut Massaker an Indigenen

Zwölf Angehörige der Volksgruppe Awá ermordet. NGO fordern mehr Schutz für Indigene
Bogota. Wie erst jetzt bekannt wurde, ermordeten Bewaffnete in Uniformen der kolumbianischen Armee am 26. August zwölf Indigene der Awá. Die fünf Erwachsenen und sieben Kinder wurden... weiter

378.000 Euro gegen die Demokratie

Bundesregierung legt auf Drängen der Linksfraktion Zahlen über Engagement der Naumann-Stiftung in Honduras offen.
Berlin. Knapp drei Wochen vor der Bundestagswahl sorgt die Politik der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF) für anhaltende Debatten in Berlin. Auf eine Anfrage... weiter

Es posible, Oliver!

Es posible, Oliver!
Großer Applaus für "South of the Border". Hugo Chávez besucht Biennale in Venedig
Venedig. Gestern stattete der venezolanische Präsident Hugo Chávez der Stadt Venedig einen Überraschungsbesuch ab. Anlass war die Premiere von Oliver Stones Dokumentarfilm "South of... weiter

Honduras: Anstieg der Frauenmorde

Seit dem Putsch nehmen Morde an Frauen zu. Feministinnen werden aus Institutionen gedrängt
Lima. Während der ersten Tage nach dem Putsch am 28. Juni in Honduras sind die Morde an Frauen um 60 Prozent angestiegen. Es gibt Hinweise darauf, dass in einigen Gebieten kollektive... weiter