Nachrichten

Kuba wählt

Kuba wählt
Heute Abstimmung über Nationalversammlung und 16 Provinzparlamente. Erkrankter Fidel Castro erneut nominiert
Havanna. Besucher Kubas haben in den vergangenen Wochen und Monaten kaum etwas vom Wahlkampf in dem Karibikstaat mitbekommen. Obwohl an diesem Sonntag gut acht Millionen Wählerinnen... weiter

Wem gehört die Stadt?

Wem gehört die Stadt?
Informeller Sektor in Caracas protestiert gegen Einschränkungen von Seiten der Stadtverwaltung. Für höhere Lebensqualität sollen Händler von den Bürgersteigen verschwinden
Caracas. Mehrere Tausend Straßenhändler, in Venezuela "Buhoneros" genannt, haben am Dienstag in der venezolanischen Hauptstadt demonstriert. Vor dem Präsidentenpalast angekommen,... weiter

Merkel contra Chávez

Merkel contra Chávez
Bundeskanzlerin reagiert erwartungsgemäß ablehnend auf Vorstoß zur Streichung kolumbianischer Rebellen von Terror-Liste
Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich dagegen ausgesprochen, die kolumbianischen Guerilla-Organisationen FARC und ELN von der EU-Terrorliste zu streichen. Bei der... weiter

Wachstum unter Druck

Finanzkrise in den USA: Lateinamerika wird die Folgen besonders stark spüren
London/Buenos Aires. Lateinamerika wird die Region sein, die die Folgen der derzeitigen Finanzkrise in den USA besonders stark zu spüren bekommen wird. Das ergibt sich aus dem... weiter

2008 "Jahr der Problemlösungen"

2008 "Jahr der Problemlösungen"
Chávez hält Jahresansprache vor dem Parlament. Lösung der drängendsten Probleme angesprochen: Kriminalität, Engpässe bei der Nahrungsmittelversorgung, Korruption und Bürokratie
Caracas. Am vergangenen Freitag ist der venezolanische Präsident Hugo Chávez vor die Nationalversammlung getreten um seinen jährlichen Bericht abzugeben. Im Zentrum seiner Rede stand... weiter

Vereint zum Sozialismus

Heute startet in Caracas der Gründungsparteitag für eine Vereinte Sozialistische Partei. Basis drängt auf Kontrolle und wirft zentrale Fragen auf.
Caracas. Sie soll die größte politische Gruppierung Lateinamerikas werden. Bislang war die »Vereinte Sozialistische Partei Venezuelas« (PSUV) vor allem aber eine der größten... weiter