Nachrichten

Live-Berichte zur Wahl in Venezuela

Live-Berichte zur Wahl in Venezuela
Amerika21.de und Radio Venezuela en Vivo - zwei Medienprojekte berichten über Kommunal- und Regionalwahlen

Caracas/Berlin. Zwei Medienprojekte werden am Wochenende über die Kommunal- und Regionalwahlen in Venezuela berichten. Während amerika21.de mit einem Live-Ticker von Samstag bis … weiter ›

Beidseitiger Austausch

Beidseitiger Austausch
Vertreter des Lateinamerikanischen Parlaments stellte Integration der Länder Südamerikas und der Karibik vor

Frankfurt am Main/ Mannheim. Zwei Vertreter des Lateinamerikanischen Parlaments (PARLATINO) haben in Deutschland den Fortschritt der wirtschaftlichen Integration Lateinamerikas … weiter ›

Schweiz handelt in Venezuela

Venezuelas Vizeaußenminister Alejandro Fleming unterzeichnet in Bern Kooperationsabkommen

Caracas. Die Schweiz und Venezuela haben am Dienstag in Bern ein wirtschaftliches Rahmenabkommen unterzeichnet. Der Vizeaußenminister des südamerikanischen Landes für Europa, … weiter ›

Nicaraguas Spaltung

Sandinisten verteidigen ihren Sieg bei den Kommunalwahlen. Opposition spricht von Wahlbetrug

Managua. In Nicaragua tobt der Kampf um die Macht auf der Straße. Auf der einen Seite stehen die Anhänger der Sandinistischen Nationalen Befreiungsfront (FSLN), auf der anderen die … weiter ›

Atomkraftwerk mit russischer Hilfe

Venezuela: Präsident Chávez will im Wahlkampf mit Ankündigung eines Reaktorbaus punkten

Maracaibo. Venezuela will mit Hilfe Russlands seinen ersten Atomreaktor bauen. Die Anlage solle im Bundesstaat Zulia im Nordwesten des Landes entstehen, gab Venezuelas Präsident Hugo … weiter ›

Anklage gegen Expräsidenten

Bolivien fordert von USA die Auslieferung des bis 2003 regierenden Gonzalo Sánchez de Lozada

Washington. Fünf Jahre nach dem "Massaker vom Schwarzen Oktober 2003" und der Flucht des damaligen Präsidenten Gonzalo Sánchez de Lozada (1993-1997 und 2002-2003) in die USA hat … weiter ›

Synergien zwischen Botschaft und Bewegung nutzen

Venezolanische Botschaft lud Soli-Gruppen und Verbände zum Austausch nach Berlin. Umfangreiche Informationsmaterialien und Kongress angekündigt

Berlin. Über 30 Organisationen sind der Einladung der venezolanischen Botschaft zum "ersten Treffen der Solidarität mit Venezuela" in den Räumen der diplomatischen Vertretung in … weiter ›

Unruhen in Venezuela befürchtet

Vertreter der Regierung weisen auf mutmaßliche Aufstandspläne der Opposition hin. Warnung an private Medienkonzerne

Caracas. Mehrere Vertreter der venezolanischen Regierung haben vor mutmaßlichen Plänen der Opposition gewarnt, nach den Regionalwahlen am 23. November Konflikte zu provozieren. … weiter ›

Gipfel der "kleinen" Staaten

Gipfel der "kleinen" Staaten
Venezuela lädt zu Finanztreffen von Staaten Lateinamerikas und der Karibik ein. Gegenkonzept zu Politik der G 20 in Washington

Caracas. Unmittelbar vor dem Krisengipfel der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G 20) an diesem Wochenende in Washington hat Venezuelas Präsident Hugo Chávez ein … weiter ›

Militär sichert Flughafen

Venezuela: Präsident Chávez entsendet Armee nach Carúpano. Vorwürfe gegen oppositionellen Gouverneur

Caracas/Carúpano. Gut eine Woche vor den mit Spannung erwarteten Regionalwahlen in Venezuela sorgt die Entsendung des Militärs zur Kontrolle eines Verkehrsflughafens für anhaltende … weiter ›

Keine Militärbasen an Grenze zu Kolumbien

Keine Militärbasen an Grenze zu Kolumbien
Venezuelas Regierung dementiert frühere Darstellungen. Lediglich "Zonen zur Bürgersicherheit" im Westen des Landes geplant

Caracas. Venezuelas Staatsführung wird keine Militärstützpunkte an der Grenze zu Kolumbien errichten. Innen- und Justizministers Tarek El Aissami korrigierte am Wochenende … weiter ›

Venezuela-Gruppen treffen sich in Berlin

Venezuela-Gruppen treffen sich in Berlin
Botschaft der Bolivarischen Republik lädt zum Austausch ein. Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet

Berlin. Die Botschaft der Bolivarischen Republik Venezuela lädt am diesem Samstag, den 15. November, zum 1. Treffen der Solidarität mit Venezuela ein. Der Gedanke bei dieser … weiter ›

Stabiles Wachstum

Stabiles Wachstum
Wirtschaftskrise in Venezuela nicht zu spüren: Bruttoinlandsprodukt steigt in drittem Trimester 2008 um sechs Prozent

Caracas. Die Krise auf den internationalen Finanzmärkten ist in Venezuela - vorerst zumindest - nicht zu spüren. Nach dem Regierungsbericht über die Entwicklung des … weiter ›

Ecuador beschuldigt CIA

Untersuchungsbericht der Regierung in Quito: US-Geheimdienst wusste von Angriff auf Landesterritorium Anfang März

Fortaleza. Ecuadors Verteidigungsminister, Javier Ponce, hat die Staatsführungen von Kolumbien und den USA beschuldigt, für die Bombardierung ecuadorianischen Territoriums Anfang … weiter ›

Sieg für Sandinisten

Sieg für Sandinisten
Regierende FSLN geht aus Gemeindewahlen nach vorläufigen Ergebnissen siegreich hervor. Gewalttätige Proteste der Opposition

Managua. Die regierenden Sandinisten haben die Gemeindewahlen in Nicaragua offenbar deutlich gewonnen. Nach Auskunft des Obersten Wahlrates (CSE) hat die Regierungspartei FSLN bei … weiter ›

Inhalt abgleichen