Nachrichten

Ecuador setzt Schuldentilgung aus

Präsident Rafael Correa erklärt Schuldendienst für illegal und prüft Maßnahmen gegen Verantwortliche
Caracas. Nach einer einjährigen Untersuchung kündigte Rafael Correa gestern an, dass Ecuador einen Teil der Schulden bei ausländischen Gläubigern nicht bezahlen werde. Dabei geht es... weiter

Dramatischer Wahlgang in Venezuela

Regional- und Kommunalwahlen: PSUV verliert die Hauptstadt Caracas, die Bundesstaaten Carabobo, Táchira und Miranda. Die Opposition hält Zulia und Nueva Esparta
Caracas. Der Abstimmung war ein intensiver Wahlkampf vorausgegangen. Die rechte Opposition hatte in vielen Bundesstaaten eine kostspielige Kampagne geführt, um die Vorherrschaft der... weiter

Live-Ticker zu Wahlen in Venezuela

Live-Ticker zu Wahlen in Venezuela
Kommunal- und Regionalwahlen: Amerika21.de bietet ständig aktuelle Informationen zum Ablauf der Abstimmungen am Sonntag
Caracas/Frankfurt. Am Sonntag wählen die Venezolaner ihre Gouverneure, Bürgermeister und Abgeordnete auf Landes- und Kommunalebene. Mehr als 16 Millionen der insgesamt 27 Millionen... weiter

Live-Berichte zur Wahl in Venezuela

Live-Berichte zur Wahl in Venezuela
Amerika21.de und Radio Venezuela en Vivo - zwei Medienprojekte berichten über Kommunal- und Regionalwahlen
Caracas/Berlin. Zwei Medienprojekte werden am Wochenende über die Kommunal- und Regionalwahlen in Venezuela berichten. Während amerika21.de mit einem Live-Ticker von Samstag bis... weiter

Beidseitiger Austausch

Beidseitiger Austausch
Vertreter des Lateinamerikanischen Parlaments stellte Integration der Länder Südamerikas und der Karibik vor
Frankfurt am Main/ Mannheim. Zwei Vertreter des Lateinamerikanischen Parlaments (PARLATINO) haben in Deutschland den Fortschritt der wirtschaftlichen Integration Lateinamerikas... weiter

Schweiz handelt in Venezuela

Venezuelas Vizeaußenminister Alejandro Fleming unterzeichnet in Bern Kooperationsabkommen
Caracas. Die Schweiz und Venezuela haben am Dienstag in Bern ein wirtschaftliches Rahmenabkommen unterzeichnet. Der Vizeaußenminister des südamerikanischen Landes für Europa,... weiter

Nicaraguas Spaltung

Sandinisten verteidigen ihren Sieg bei den Kommunalwahlen. Opposition spricht von Wahlbetrug
Managua. In Nicaragua tobt der Kampf um die Macht auf der Straße. Auf der einen Seite stehen die Anhänger der Sandinistischen Nationalen Befreiungsfront (FSLN), auf der anderen die... weiter

Atomkraftwerk mit russischer Hilfe

Venezuela: Präsident Chávez will im Wahlkampf mit Ankündigung eines Reaktorbaus punkten
Maracaibo. Venezuela will mit Hilfe Russlands seinen ersten Atomreaktor bauen. Die Anlage solle im Bundesstaat Zulia im Nordwesten des Landes entstehen, gab Venezuelas Präsident Hugo... weiter

Anklage gegen Expräsidenten

Bolivien fordert von USA die Auslieferung des bis 2003 regierenden Gonzalo Sánchez de Lozada
Washington. Fünf Jahre nach dem "Massaker vom Schwarzen Oktober 2003" und der Flucht des damaligen Präsidenten Gonzalo Sánchez de Lozada (1993-1997 und 2002-2003) in die USA hat... weiter

Synergien zwischen Botschaft und Bewegung nutzen

Venezolanische Botschaft lud Soli-Gruppen und Verbände zum Austausch nach Berlin. Umfangreiche Informationsmaterialien und Kongress angekündigt
Berlin. Über 30 Organisationen sind der Einladung der venezolanischen Botschaft zum "ersten Treffen der Solidarität mit Venezuela" in den Räumen der diplomatischen Vertretung in... weiter

Unruhen in Venezuela befürchtet

Vertreter der Regierung weisen auf mutmaßliche Aufstandspläne der Opposition hin. Warnung an private Medienkonzerne
Caracas. Mehrere Vertreter der venezolanischen Regierung haben vor mutmaßlichen Plänen der Opposition gewarnt, nach den Regionalwahlen am 23. November Konflikte zu provozieren.... weiter

Gipfel der "kleinen" Staaten

Gipfel der "kleinen" Staaten
Venezuela lädt zu Finanztreffen von Staaten Lateinamerikas und der Karibik ein. Gegenkonzept zu Politik der G 20 in Washington
Caracas. Unmittelbar vor dem Krisengipfel der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G 20) an diesem Wochenende in Washington hat Venezuelas Präsident Hugo Chávez ein... weiter

Militär sichert Flughafen

Venezuela: Präsident Chávez entsendet Armee nach Carúpano. Vorwürfe gegen oppositionellen Gouverneur
Caracas/Carúpano. Gut eine Woche vor den mit Spannung erwarteten Regionalwahlen in Venezuela sorgt die Entsendung des Militärs zur Kontrolle eines Verkehrsflughafens für anhaltende... weiter